YOU make it WORK -
im Bereich Handwerk, Gesundheit, Erziehung oder Technik 

Das Projekt YOU make it WORK unterstützt und befähigt junge Menschen bei der Zurechtfindung auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarktes. 

Welches Problem soll das Projekt lösen?

Unsere Erfahrungen aus den letzten Jahren zeigen, dass die jungen Menschen aus Drittstaaten, die regelmäßig die Angebote von VISIONEERS wahrnehmen, motiviert sind, ihre Zukunft zu gestalten und in die Hand zu nehmen. Dabei scheitern sie jedoch oft an bürokratischen Herausforderungen im Zusammenhang mit dem Bewerbungsprozess, dem Berufsleben sowie dem Schulabschluss. 

 

Wie trägt das Projekt zur Lösung des Problems bei?

Das Projekt YOU make it WORK unterstützt und befähigt junge Menschen bei der Zurechtfindung auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarktes. Vor allem bietet VISIONEERS eine sichere Anlaufstelle für junge Menschen, die sie jederzeit aufsuchen können. Wir begleiten die jungen Menschen von Beginn an auf ihrem Weg in die Arbeitswelt. Die Begleitung wird nach dem Projekt nachhaltig weitergeführt, sodass sie weiterhin mit ihren Anliegen zu uns kommen können.

 

Was zeichnet das Projekt aus?

Unser Projekt beinhaltet eine ganzheitliche, ressourcenorientierte Beratung und Begleitung. Diese erstreckt sich über den Projektzeitraum hinaus. Das Projekt ist nicht nur Beratungsfokussiert, sondern auch Bedürfnisorientiert. Wir nehmen uns viel Zeit, den jungen Menschen angepasst zu unterstützen.

 

Mehr über die Organisation VISIONEERS gGmbH erfährst du hier auf Instagram.

Dieses Projekt findest du toll? Dann stimme bis zum 25. August dafür ab, damit es von aidFIVE gefördert wird.